• Home
  • Events und Wettkämpfe

Events

Neben unserem normalen Training in der Halle oder auf dem Platz organisieren wir von Zeit zu Zeit auch „Events“, d.h. Unternehmungen außerhalb. Worum es dabei konkret geht, ist uns überlassen und die Teilnahme ist freiwillig. Wir sehen in den Ausflügen eine Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten unterwegs zu sein und natürlich auch das Bogenschießen auf eine Art zu erleben, wie es sie im Alltag nicht gibt.
Besonders sticht dabei das 3D-Parcour-Schießen heraus. Dabei bewegen sich die Teilnehmer auf einem Pfad durch ein (Wald)-Gebiet, wobei an verschiedenen Punkten des Weges lebensgroße Attrappen von Tieren aufgebaut sind. Ziel ist es, diese „Tiere“ möglichst geschickt mit dem Bogen zu „erlegen“, wobei aber Entfernungen, Winkel oder Umwelteinflüsse unbekannt sind. Hier gilt es, bestehende Erfahrungen zu nutzen und sich an neue Begebenheiten anzupassen – als wäre man tatsächlich auf der Jagd.

Wettkämpfe

Auch wenn Wettkämpfe bei uns eher eine untergeordnete Rolle spielen – bei uns gibt es fast immer Möglichkeiten, sich mit anderen zu messen. Das kann spontan geschehen, wenn sich ein paar Interessierte finden um zu entscheiden, wer die nächste Runde ausgeben oder den nächsten Kuchen mitbringen muss. Für die Ernsthafteren unter uns gibt es aber auch offizielle Wettbewerbe und demnächst wohl auch offizielle Ranglisten. Wer dann immer noch mehr will, der kann bei der Vorbereitung auf regionale oder nationale Wettbewerbe auf die Hilfe seiner Mitbogenschützen zählen.